Allgemeine Geschäftsbedingungen Gutshaus Zicker

1. Der Gastaufnahmevertrag kommt durch die Buchungsbestätigung oder der Rechnung des jeweiligen Hauses mit dem Gast (einheitliche Bezeichnung für Besteller, Gast usw.) zustande. Hat ein Dritter für einen Gast bestellt, haftet er dem Haus gegenüber mit dem Gast als Gesamtschuldner. Das Haus kann vom Gast, insbesondere bei der Vermietung von Ferienwohnungen eine angemessene Anzahlung verlangen. Bei kurzfristigen Buchungen sind mündliche Vereinbarungen als verbindlich anzusehen.

2. Für gebuchte bzw. angemietete Zimmer oder Wohnungen ist das vereinbarte Entgelt auch dann zu zahlen, wenn die Buchung später vom Gast oder durch einen Dritten storniert wird. ( 552 BGB). Das gilt bei: - Nichtinanspruchnahme, - kalendarisch verspäteter Anreise, - bzw. vorzeitiger Anreise

3. Zurückgebliebene Sachen des Gastes werden nur auf Anfrage, Risiko und Kosten des Gastes nachgesandt.

4. Für Beschädigungen oder Verluste, die während der Vertragsdauer eintreten, haftet der Gast dem Haus gegenüber, sofern nicht der Schaden im Verantwortungsbereich des Hauses liegt oder durch einen Dritten verursacht wurde.

5. Gebuchte Zimmer oder Wohnungen stehen dem Gast am Anreisetag ab ca. 15.00 Uhr zur Verfügung – und müssen am Abreisetag bis spätestens 10.00 Uhr freigegeben sein.

6. Für der Buchungsbestätigung beiliegende Informationen und Auskünfte über Fährzeiten übernimmt das Haus keine Garantie, da sich die Reederei Änderungen vorbehält.

7. Je nach Datum des Zugangs einer Rücktrittserklärung (Stornierung), die im eigenen Interesse schriftlich erfolgen sollte, werden die nachfolgend genannten Pauschalsätze berechnet:
- bis zum 42. Tag vor Reiseantritt entfällt die Rechnung der Miete
- ab dem 41. Tag und bis zum 8. Tag vor Reiseantritt werden 80% des vereinbarten Mietpreises in Rechnung gestellt
- ab dem 7. Tag vor Reiseantritt werden 100% des vereinbarten Mietpreises in Rechnung gestellt

Wir empfehlen Ihnen in jeden Fall, den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, welche Sie günstig über Ihr Reisebüro abschließen können (Vertragsabschluss nur innerhalb einer Woche nach Zugang der Buchungsbestätigung möglich).